Oleg Monin

wurde 1964 in Charkov / Ukraine geboren.

Von 1980 bis 1984 studierte er Malerei
auf der Charkover Berufkunstschule und
von 1988 bis 1993 absolvierte er,
ebenfalls in Charkov,
auf der Industrie-Kunst-Akademie
noch ein Studium zum Grafik-Designer.
1989 begann Oleg Monin mit Ausstellungen
in verschiedenen Städten der Ukraine,
wo er auch 1993 eine Tätigkeit
als Grafik-Designer fand.

Seit 1995 hat er seinen ständigen Wohnsitz
nach Deutschland verlegt
und bestritt hier 1996 seine erste Ausstellung.
1997 wurde Monin Mitglied des
Chemnitzer Künstlerbundes und
Bundesverbandes Bildender Künstler.
Seit 1989 Ausstellungen in der Ukraine
sowie in Polen, Deutschland-Chemnitz, Lippstadt, Unna,
Berlin, Leipzig, Wetzlar usw.

Tel: 0371/402 71 12 oder 0152/296 33 785

   

Borys Ostrovskyy

29.09.1953 geboren in Dnepropetrovsk (Ukraine)  

1964-1968 Kinder- und Jugendkunstschule, Dnepropetrovsk
1968-1971 Kunstmittelschule "T. Schewtschenko", Kiew
1971-1972 Kunstkollege Dnepropetrovsk
1972-1977 Fachhochschule für Kunst und Industrie Charkow
1990-1991 Mitglied des Künstlerbundes der ehem. Ud SSR

Seit 1991 Mitglied des Künstlerbundes der Ukraine

Seit 2000 Mitglied der IG Medien

Ausstellungen in der Ukraine, Deutschland und im Ausland

   

Jury Eroschek und Elena Ivanitzkaya

J. Eroschek:

1963 In Krasnodar Gebiet geboren. Russland
1980-1985 Architekturhochschule. Dnepropetrovsk

E. Ivanitzkaya:

1966 In Berdianskgeboren. Ukraine
1983-1990 Architekturhochschule. Dnepropetrovsk

Schwerpunkt: Keramiken

Teilnahme in verschiedenen Ausstellungen in der Ukraine,
Russland und im Ausland